25.03.-
01.04.25

Fotoreise Madeira mit Riko Best

Landschaftsfotografie und Bildbearbeitung - 25.03. - 01.04.2025 mit den Fotografen Riko Best und Daniel Mühlsch!

1 Woche inkl. Flug ab Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Stuttgart, München im DZ zur Alleinbenutzung laut Ausschreibung:
ab € 2395,-

Fotoreise nach Madeira - Landschaftsfotografie und Bildbearbeitung mit den Fotografen Riko Best & Daniel Mühlsch - 25.03. bis 01.04.2025 Unterbringung in DZ zur Alleinbenutzung im Hotel Fourviews Oasis * * * *

Alle anzeigen

 Willkommen zu einem unvergesslichen Abenteuer auf der wunderschönen Insel Madeira! Dein Abenteuer beginnt mit der Ankunft auf dem beeindruckenden Flughafen von Funchal. Schon beim Landeanflug wirst du die atemberaubende Küstenlinie bewundern können, die ein perfektes Fotomotiv bietet.

Nach der Ankunft am International Airport Cristiano Ronaldo erfolgt der komfortable Transfer mit der TUI in unser charmantes Hotel Fourviews Oasis in Caniço. Hier erwartet dich ein gemütliches Zimmer mit spektakulärem Meerblick, das sofort die Reiselust weckt.

Der Abend steht ganz im Zeichen des Kennenlernens und der Vorfreude auf die kommenden Tage. Bei einem gemeinsamen Abendessen in der entspannten Atmosphäre des Hotelrestaurants hast du die Gelegenheit, die anderen Teilnehmer und unseren Reiseleiter kennenzulernen. Es wird eine kurze Einführung in die Landschaftsfotografie geben, die uns auf die nächsten aufregenden Tage einstimmt.

Während des gemütlichen Abendessens tauschen wir erste Geschichten aus, besprechen unsere fotografischen Ziele und lassen den Tag entspannt ausklingen. Der perfekte Auftakt für eine Reise voller Abenteuer und atemberaubender Fotomotive!

Unsere fotografische Entdeckungsreise beginnt in den frühen Morgenstunden, wenn wir den Sonnenaufgang auf der beeindruckenden Landzunge Ponta de São Lourenço erleben. Dieser spektakuläre Ort bietet die perfekte Kulisse für unsere Einführung in das "Fotografieren mit Filtern". Die ersten Sonnenstrahlen, die über das raue Terrain brechen, bieten einmalige Fotomotive und inspirieren zu kreativen Aufnahmen.

Nach dieser unvergesslichen Morgenstimmung begeben wir uns auf eine moderate Wanderung von etwa 3 km entlang der Landzunge. Der Weg führt uns durch faszinierende Landschaften bis hinunter zum idyllischen Sardine Beach. Hier erwartet uns das eigens gecharterte Boot, das uns auf eine unvergessliche Wal- und Delfintour auf dem Ozean mitnimmt. Während der Bootstour hast du die Möglichkeit, Tümmler, Pottwale, Pilotwale, Fleckendelfine, Rossendelfine und viele weitere faszinierende Meeresbewohner zu beobachten und zu fotografieren. Solltest du eine GoPro oder eine andere wasserfeste Action-Cam besitzen, nimm sie unbedingt mit – damit kannst du auch unter Wasser geniale Aufnahmen machen, die diese einzigartigen Momente festhalten.

Den Abend lassen wir bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen. Hier tauschen wir uns über die Erlebnisse des Tages aus, zeigen uns gegenseitig unsere besten Fotos und bereiten uns voller Vorfreude auf die kommenden Abenteuer vor. Ein perfekter Abschluss für einen Tag voller Highlights und neuer Eindrücke!

In den frühen Morgenstunden brechen wir auf zur malerischen Nordwestküste Madeiras, um in der Nähe von Porto Moniz einen spektakulären Sonnenaufgang zu fotografieren. Die raue Küste und das sanfte Morgenlicht bieten fantastische Fotomotive, die deine kreative Seite wecken werden.

Nach dem Sonnenaufgang fahren wir weiter nach Porto Moniz selbst, wo wir die tosende Brandung an den berühmten Naturschwimmbecken bewundern. Die kraftvollen Wellen, die gegen die Felsen schlagen, sind ein beeindruckendes Schauspiel und bieten zahlreiche Gelegenheiten für dramatische Aufnahmen.

Je nach Wolkenlage setzen wir unser Abenteuer im mystischen Feenwald fort. Dieser zauberhafte Wald mit seinen uralten Lorbeerbäumen bildet eine atemberaubende Kulisse, die an Märchen erinnert. Die dichten, moosbewachsenen Bäume und die geheimnisvolle Atmosphäre machen diesen Ort zu einem Paradies für Fotografen, die das Ungewöhnliche und Magische einfangen möchten.

Zum Sonnenuntergang fahren wir zum Miradouro do Farol da Ponta do Pargo, einem Aussichtspunkt mit einem grandiosen Blick auf das Meer. Hier, am westlichsten Punkt der Insel, erleben wir, wie die Sonne im Ozean versinkt und den Himmel in ein spektakuläres Farbenspiel taucht. Ein perfekter Abschluss für einen Tag voller Entdeckungen und unvergesslicher Fotomomente.

Nach diesem erlebnisreichen Tag genießen wir ein gemeinsames Abendessen, tauschen unsere Eindrücke aus und freuen uns auf die kommenden Abenteuer.

Heute ist es Zeit für eine kleine Auszeit, um den Akku wieder aufzuladen. Aber keine Sorge, Langeweile kommt garantiert nicht auf! Es stehen verschiedene spannende Aktivitäten zur Auswahl, um diesen Tag unvergesslich zu machen:

Möglichkeit 1: Schnuppertauchkurs

Begib dich mit mir auf ein aufregendes Unterwasserabenteuer! Der Schnuppertauchkurs ist für alle geeignet, auch für absolute Anfänger. Entdecke die atemberaubende Unterwasserwelt Madeiras mit ihren farbenfrohen Fischen, geheimnisvollen Wracks und faszinierenden Korallenformationen. Tauche ein in eine stille, magische Welt und erlebe die Schönheit des Ozeans aus nächster Nähe.

Möglichkeit 2: Erkundung der Panoramastraßen mit dem Motorroller

Genieße die grandiosen Panoramastraßen Madeiras mit dem Motorroller. Spüre den Wind in den Haaren, während du entlang der atemberaubenden Küstenstraßen und durch charmante Dörfer fährst. Diese Auszeit bietet dir die perfekte Gelegenheit, die Insel in deinem eigenen Tempo zu erkunden und die spektakulären Aussichten zu genießen.

Möglichkeit 3: Jeep-Safari

Nimm an einer aufregenden Jeep-Safari teil und entdecke die Insel Offroad. Erlebe das wilde, unberührte Madeira abseits der üblichen Touristenpfade. Fahre durch dichte Wälder, über steinige Pfade und zu atemberaubenden Aussichtspunkten, die dir einen ganz neuen Blick auf die natürliche Schönheit der Insel bieten.

Möglichkeit 4: Abenteuer Canyoning

Für die Adrenalin-Junkies unter uns gibt es die Möglichkeit, sich in das Abenteuer Canyoning zu stürzen. Seile dich an versteckten Wasserfällen ab, springe in kristallklare Pools und rutsche durch natürliche Wasserrutschen. Dieses Abenteuer wird dich herausfordern und dir ein unglaubliches Gefühl von Freiheit und Aufregung schenken.

Möglichkeit 5: Entspannen am Pool

Wenn du den Tag lieber entspannt angehen möchtest, kannst du am Pool des Hotels relaxen und die Sonne genießen. Mit einem erfrischenden Poncha, einem traditionellen Madeirensischen Cocktail, in der Hand kannst du die Seele baumeln lassen und die Aussicht auf das Meer genießen. Eine perfekte Gelegenheit, um neue Energie zu tanken und einfach mal die Ruhe zu genießen.

Egal, für welche Aktivität du dich entscheidest, der Tag wird voller spannender Erlebnisse sein. Am Abend treffen wir uns wieder zu einem gemeinsamen Abendessen, um unsere Abenteuer des Tages zu teilen und uns auf die kommenden Tage zu freuen.

 

Mit voll aufgeladenen Akkus starten wir in den frühen Morgenstunden zu einem der aufregendsten Ziele unserer Reise – dem Pico do Areeiro. Hier, weit weg von der Lichtverschmutzung der Städte, haben wir die einmalige Gelegenheit, die Milchstraße in ihrer ganzen Pracht zu fotografieren. Der klare, dunkle Nachthimmel bietet perfekte Bedingungen für atemberaubende Aufnahmen von Sternen und Galaxien.

Wir bleiben am Pico do Areeiro, um anschließend den grandiosen Sonnenaufgang über den Wolken Madeiras zu erleben. Wenn die ersten Sonnenstrahlen die Gipfel erleuchten und die Wolkendecke unter uns in goldenes Licht tauchen, entstehen magische Fotomotive, die unvergesslich bleiben.

Nach diesem beeindruckenden Morgen genießen wir ein gemeinsames Frühstück und stärken uns für den weiteren Tag. Frisch gestärkt brechen wir auf in den grünen Dschungel von Madeira. Auf dem Weg dorthin machen wir einen Zwischenstopp an einer legendären Bogenbrücke, die nicht nur ein architektonisches Highlight ist, sondern auch fantastische Fotomöglichkeiten bietet.

Weiter geht es zu einem versteckten Wasserfall, der tief im Dschungel liegt. Der Weg dorthin führt uns durch üppige Vegetation, vorbei an exotischen Pflanzen und malerischen Landschaften. Am Wasserfall angekommen, haben wir die Gelegenheit, dieses Naturwunder aus verschiedenen Perspektiven zu fotografieren und die Schönheit des verborgenen Paradieses festzuhalten.

Der Tag endet mit einem gemütlichen Abendessen, bei dem wir unsere Erlebnisse und die beeindruckenden Bilder des Tages teilen. Ein weiteres Highlight auf unserer Reise, das uns die Vielfalt und Schönheit Madeiras noch näher bringt.

 

 

Heute geht es in die pulsierende Hauptstadt Madeiras – Funchal. Wir werden mit einem exklusiven Busschuttle nach Funchal gebracht, der uns auch am Tagesende wieder bequem ins Hotel zurückbringt.

Der Vormittag beginnt mit einem Besuch des berühmten Bauernmarktes, dem Mercado dos Lavradores. Hier erwarten uns bunte Stände mit lokalen Spezialitäten, exotischen Früchten und handwerklichen Erzeugnissen. Ein besonderer Fotospot ist der angrenzende Fischmarkt, wo fangfrischer Fisch verkauft wird und tolle, lebendige Aufnahmen möglich sind.

Nach dem Marktbesuch erkunden wir die charmante Altstadt von Funchal mit ihrer beeindruckenden Architektur. Die engen, gepflasterten Gassen und historischen Gebäude bieten unzählige Fotomotive und lassen uns in das authentische Leben der Inselhauptstadt eintauchen.

Du hast die Wahl, wie du den Rest des Tages in Funchal verbringst:

Möglichkeit 1: Tuk Tuk Tour

Erlebe Funchal auf eine ganz besondere Art – mit einer Fahrt im Tuk Tuk. Saus durch die Straßen, entdecke versteckte Ecken und genieße den Wind im Haar, während du an den schönsten Sehenswürdigkeiten vorbeifährst. Diese spritzige Tour ermöglicht dir, die Stadt aus einer neuen Perspektive zu sehen und einzigartige Fotomöglichkeiten zu entdecken.

Möglichkeit 2: Entspannen im Café

Wenn du es etwas ruhiger angehen möchtest, kannst du dich in eines der vielen charmanten Cafés setzen und das rege Treiben auf den Straßen beobachten. Genieße eine Tasse Kaffee oder ein erfrischendes Getränk, während du die Atmosphäre auf dich wirken lässt und vielleicht schon die nächsten Fotomotive ins Auge fasst.

Am Abend treffen wir uns wieder zu einem gemeinsamen Essen, um die Eindrücke des Tages auszutauschen und die vielen Erlebnisse Revue passieren zu lassen. Ein abwechslungsreicher Tag voller neuer Entdeckungen und Fotomöglichkeiten in der lebendigen Hauptstadt Madeiras!

 

 

 

Es bleibt spannend! Heute geht es auf die spektakuläre 25 Quellen Wanderung, eine der schönsten Wanderungen auf Madeira. Unser Ziel sind gleich zwei der beeindruckendsten Wasserfälle der Insel.

Der Weg führt uns durch dichte Lorbeerwälder entlang der Levadas, den traditionellen Bewässerungskanälen Madeiras. Die atemberaubende Kulisse bietet unzählige Fotomotive, von moosbewachsenen Bäumen über sprudelnde Bäche bis hin zu faszinierenden Felsformationen.

Während der Wanderung wirst du die reiche Flora und Fauna der Insel hautnah erleben und die magische Atmosphäre dieses besonderen Ortes spüren. Die Wanderung zu den 25 Quellen ist nicht nur ein fotografisches Highlight, sondern auch ein Naturerlebnis, das dich in die ursprüngliche Schönheit Madeiras eintauchen lässt.

Am Ende des Tages kehren wir erfüllt von den Eindrücken dieser außergewöhnlichen Wanderung zurück und genießen ein gemeinsames Abendessen, bei dem wir die Erlebnisse des Tages Revue passieren lassen und die besten Fotos miteinander teilen. Ein perfekter Abschluss für einen weiteren unvergesslichen Tag auf unserer Fotoreise.

Leider steht nun der Abschied bevor. Mit vielen neuen Eindrücken und unvergesslichen Fotos im Gepäck geht es heute auf die Heimreise. Der Transfer vom Hotel zum Flughafen wird durch die TUI durchgeführt, sodass du dich entspannt auf den Rückflug vorbereiten kannst.

Während der Fahrt zum Flughafen hast du noch einmal die Gelegenheit, die wunderschönen Landschaften Madeiras Revue passieren zu lassen und die vielen besonderen Momente dieser Reise zu genießen. Ich hoffen, dass diese Fotoreise nicht nur deine fotografischen Fähigkeiten bereichert hat, sondern auch unvergessliche Erlebnisse und neue Freundschaften geschaffen hat.

Auf Wiedersehen, Madeira – bis zum nächsten Abenteuer!

verbindliche Buchungsanfrage