Badeorte in Brasilien

Unsere Empfehlungen

Badeorte in Brasilien

Brasilien verfügt über fast 8000 km paradiesischen Stränden. Die Praia ist zweifellos der beste Ort um Brasilien und seine Bewohner kennen zu lernen. Gerne stellen wir Ihnen Ihr traumhaftes "Praia" Abenteuer zusammen.
Wir kennen Sie alle.

Arraial d´´ ajuda - Bahia

Der kleine Küstenort Arraial d´ Ajuda der von Porto Seguro durch den Rio Buranhem getrennt wird, steht für charmante Pousadas, exzellente Restaurants, internationales Publikum und ein reges Nachtleben.
Dieser Badeort ist mit wunderschönen, klippenreichen Stränden gesegnet. Die Bars des Hauptstrandes sind im Sommer voll mit Menschen. Die besten Strände liegen weiter südlich. Auf der herrlichen Wanderung nach Trancoso lernt man sie kennen (12 km, nur bei Ebbe - 3 1/2 Std.)

• nächster Flughafen: Porto Seguro
• Reisezeit: ganzjährig, der Monat mit dem meisten Niederschlag ist der März, der kälteste Monat ist der August mit einer durchschnittlichen Tiefsttemperatur von 20 Grad und einer Höchsttemperatur von 25 Grad.
• Empfehlenswerte Kombinationen: Rio de Janeiro, Paraty, Salvador da Bahia, Sao Paulo

Morro de Sao Paulo

Morro de Sao Paulo - Bahia

Von Salvador da Bahia geht es mit dem Katamaran in 2 Stunden auf die (fast) autofreie Trauminsel Morro de Sao Paulo. Der offizielle Name laute Ilha de Tinhare, aber alle Welt kennt sie nur als Morro de Sao Paulo, nach ihrem Hauptort. Die durchnummerierten Strände beginnen am Hauptort und werden nach Süden hin immer einsamer. Die Segunda Praia ist der Party-Strand mit Restaurants und Musik-Bars.

• nächster Flughafen: Salvador da Bahia
• beste Reisezeit: August bis März
• Empfohlene Kombination: Rio de Janeiro, Paraty, Manaus, Fortaleza Salvador, Barra Grande, Imbassai, Itacare

Please accept content from the following third parties:
Youtube/Vimeo

Praia da pipa - rio grande do norte

Praia da Pipa ist einer der beliebtesten Strandbadeorte Brasiliens und bietet eine attraktive Kombination aus herrlichen Stränden, Dünen, Klippen und Regenwald. Pipa wird bevölkert von einer bunten Melange aus einheimischen Fischerfamilien, Surfern, Naturliebhabern, Auswanderer, Künstlern und Sonnenanbeter. Neben einem wunderschönen Strand zur Delphin-Beobachtung laden Künstlerateliers, Boutiquen und gute Restaurants zur Erkundung ein. Am kleinen Hauptstrand gibt es einige Strandbars und Naturpools.

• nächster Flughafen: Natal
• beste Reisezeit: August bis Februar
• Empfehlenswerte Kombinationen: Rio de Janeiro, Paraty, Salvador da Bahia, Sao Paulo, Fortaleza, Recife

Porto de Galinhas Porto de Galinhas

Porto de Galinhas - Pernambuco

Porto de Galinhas liegt eine Autostunde südlich von Recife und ist der beliebteste Strandbadeort in Pernambuco. Die Region besticht durch eine Bilderbuch - Landschaft: Tausende Palmen säumen das 4 km lange Ufer, der Sand ist feinkörnig und weiß und das Wasser ist ruhig und sauber. In den natürlichen Pools sammeln sich bei Ebbe bunte Fische. Viele Restaurants und Geschäfte prägen das Zentrum und an den Wochenenden sowie im Sommer herrscht ein reges Nachtleben.
Nach 40 Gehminuten am Strand findet man Maracaipe, ein entspannter noch kaum entwickelter Ort mit einigen Strandbars.

• nächster Flughafen: Recife
• beste Reisezeit: September bis März
• Empfehlenswerte Kombinationen: Rio de Janeiro, Fernando de Noronha